von der Traube bis zur Flasche...

keller2_klein.jpg... geschieht alles in unseren eigenen vier Wänden. Alle unsere Weine werden von uns selbst verarbeitet und abgefüllt.

 

keller1_klein.jpgUnsere Weißweine werden schonend gepresst und gekühlt bei 18-20°C im Edelstahltank vergoren, um möglichst viel Frucht und Frische zu erhalten. Danach werden die noch trüben Weine von der Hefe abgezogen und reifen gekühlt für einige Monate im Keller, bis sie reif genug für die Flaschenfüllung sind.

 

Bei unseren Rotweinen erfolgt die Gärung auf der Maische mit den Beerenhäuten je nach Sorte bei 25-30°C. Dabei wird Alkohol gebildet und die Farbe und Fülle wird aus den Beerenhäuten herausgelöst. Nach dem Abpressen folgt dann der biologische Säureabbau, bei dem die Gesamtsäure natürlich reduziert wird und besonders milde Weine entstehen. Die Lagerung passiert im gekühlten Naturkeller in großen Holzfässern oder kleinen Barriques um die beste Reife zu erreichen.

 

english